Hauptinhalt

Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen

Stand: September 2013

Einleitung

Die Phoenix Solar AG ist sehr auf den Schutz Ihrer Daten bedacht. Die vorliegende Erklärung erläutert, welche Vorsichtsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen bei einem Besuch unserer Websites ergreifen. Sie beschreibt die von uns erfassten persönlichen Informationen, ihre Verwendungszwecke sowie inwiefern Sie bestimmen können, wie wir diese Daten nutzen. Zudem wird behandelt, welche Sicherheitsvorkehrungen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen treffen und wie Sie diese Informationen einsehen und gegebenenfalls aktualisieren können. Daher nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

Erfassung von Informationen durch die Phoenix Solar AG

Erhebung personenbezogener Daten
Im Allgemeinen können Sie die Websites von Phoenix Solar besuchen, ohne persönliche Informationen eingeben zu müssen. Auf bestimmten Seiten kann es jedoch vorkommen, dass wir Sie um persönliche Informationen bitten, um einen bestimmten Service leisten oder eine von Ihnen angeforderte Transaktion ausführen zu können. Die von uns erfassten persönlichen Informationen können Folgendes beinhalten:
Kontaktangaben, z. B. Name, Titel, Name Ihrer Firma/Organisation, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummern und Postadresse; Informationen zu Ihrer Firma und Ihrer Position; Ihre Präferenzen für E-Mail-Marketing; Angaben zu Ihrer Nationalität und Ihrem Wohnsitz, anhand derer wir bestimmen können, ob Sie unter bestimmten Exportkontrollbestimmungen zum Empfang von Informationen über bestimmte Technologien berechtigt sind; Informationen, die dazu dienen, Ihre Nutzung unserer Websites individuell anzupassen und zu erleichtern, einschließlich Login und technische Daten; Anfragen zu unseren Produkten und Services sowie Bestellungen derselben; Informationen, die uns helfen, die für Ihre Anforderungen am besten geeigneten Produkte und Services zu identifizieren; Registrierungsinformationen für Veranstaltungen; Feedback zu unseren Websites sowie unseren Produkten und Services im Allgemeinen. Sie müssen keine dieser Informationen angeben; jedoch kann es in diesem Fall sein, dass wir den angeforderten Service nicht bereitstellen bzw. die von Ihnen gewünschte Transaktion nicht abschließen können.
 

Erhebung anonymisierter Daten
Wir erfassen Informationen zu Ihrem Besuch auf unseren Websites. Dazu gehören die Anzahl der von Ihnen angezeigten Seiten, die Anzahl der übertragenen Byte, die von Ihnen geklickten Links, das aufgerufene Material sowie andere, auf Sites von Phoenix Solar ausgeführte Aktionen. Zudem werden bestimmte Standardinformationen erfasst, die Ihr Browser an alle von Ihnen besuchten Websites sendet. Dazu zählen u. a. Ihre IP-Adresse, Typ, Funktionalität und Sprache Ihres Browsers, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Site sowie die Website, von der aus Sie auf unsere Site zugegriffen haben. Diese Informationen werden nicht mit Ihrer Identität verknüpft und werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Cookies
Auf unseren Websites verwenden wir in der Regel keine Cookies. Lediglich ausnahmsweise werden Session-Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden spätestens mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht. Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern wollen, werden wir vorab Ihre Einwilligung einholen. Natürlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies besuchen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Nutzung von Informationen durch Phoenix Solar

Services und Transaktionen
Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen gegenüber bestimmte Dienstleistungen zu erbringen oder von Ihnen angeforderte Transaktionen auszuführen, z. B. Bereitstellen von Informationen zu Phoenix Solar Produkten, Registrieren erworbener Produkte, Bearbeiten von Produktbestellungen, Bearbeiten von Garantieansprüchen, Ersetzen von Produkthandbüchern, Beantworten von Kundendienstanfragen, Ermöglichen der Nutzung unserer Websites usw. Zur Verbesserung Ihrer Interaktionen mit Phoenix Solar kann es sein, dass auf unseren Websites erfasste Daten mit Informationen kombiniert werden, die wir mit anderen Mitteln erfasst haben.

Website-Verbesserung
Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen gegebenenfalls dazu, unsere Website und damit in Zusammenhang stehende Produkte oder Services von Phoenix Solar zu verbessern oder die Nutzung der Websites zu vereinfachen, indem wir dafür sorgen, dass dieselben Informationen nicht wiederholt eingegeben werden müssen oder die Websites Ihren speziellen Vorstellungen und Interessen entsprechen.

Mitteilungen
Mit Ihrem Einverständnis können wir die über unsere Websites von Ihnen erfassten Informationen verwenden, um Sie über Produkte und Services von Phoenix Solar zu informieren. Bei der Erfassung von Informationen, anhand derer wir Sie eventuell zu unseren Produkten und Serviceleistungen kontaktieren, wird Ihnen immer die Möglichkeit gewährt, dem Empfang solcher Mitteilungen zu widersprechen. Die Weitergabe innerhalb der Phoenix-Gruppe zu Werbezwecken kann erfolgen, soweit Ihre schriftliche Einwilligung vorliegt. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen.
Wir verkaufen oder vermieten keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen außerhalb der Phoenix-Solar-Gruppe, auch nicht aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen.
 

Stellenmarkt
In Verbindung mit einer Bewerbung oder Stellenanfrage kann es sein, dass Sie uns Informationen über sich zukommen lassen, zum Beispiel einen Lebenslauf. Diese Informationen können unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen innerhalb des Unternehmens Phoenix Solar und ihrer Tochtergesellschaften zur Beurteilung Ihrer Bewerbung verwendet werden. Für eine zukünftige Verwendung speichern wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur, wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben.

Weitergabe von persönlichen Informationen
Mit Ausnahme der nachfolgend aufgeführten Fälle werden Informationen, die Sie Phoenix Solar über unsere Websites bereitgestellt haben, nicht ohne Ihre Genehmigung an andere Unternehmen außerhalb von Phoenix Solar, seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen weitergegeben.

Weitergabe an Dienstanbieter
Phoenix Solar beauftragt andere Unternehmen, Dienstleistungen in unserem Namen durchzuführen, wie beispielsweise Website-Hosting, das Senden von Informationen, die Bearbeitung von Transaktionen und das Analysieren unserer Websites. Diese Unternehmen erhalten von uns ausschließlich diejenigen Informationen, die sie für die Erbringung der betreffenden Dienstleistung benötigen. Es ist diesen Unternehmen und ihren Mitarbeitern untersagt, diese Daten zu irgendwelchen anderen Zwecken zu nutzen. Diese Dienstanbieter sind darüber hinaus vertraglich zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften verpflichtet und gelten nicht als Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne.

Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Unter diesem Link finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz von Google Analytics.
 

Weitergabe an Distributoren
Im Rahmen der Bearbeitung einer von Ihnen erhaltenen Anfrage kann es vorkommen, dass wir Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weitergeben, die unsere Produkte vertreiben. In solchen Fällen stellen wir diesen Unternehmen ausschließlich diejenigen Informationen zur Verfügung, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Es ist diesen Unternehmen und ihren Mitarbeitern untersagt, diese Daten zu irgendwelchen anderen Zwecken zu nutzen. In einigen Fällen bitten wir Sie eventuell um Erlaubnis, Ihre Informationen über die Bearbeitung von Anfragen hinaus für Marketingzwecke an Distributoren weitergeben zu dürfen. Wir geben Ihre persönlichen Daten jedoch nur dann für derartige Marketingzwecke weiter, wenn Sie uns dazu ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben.

Weitergabe in Verbindung mit Transaktionen
In Verbindung mit bestimmten Transaktionen kann es vorkommen, dass wir Ihre persönlichen Informationen oder einen Teil davon an Geldinstitute, Regierungsbehörden, Frachtunternehmen oder Postbehörden weitergeben, die an der Auftragserfüllung beteiligt sind.

Weitergabe von Informationen aus anderen Gründen
Wir können persönliche Daten weitergeben, sofern dies im Rahmen von Gesetzesvorschriften bzw. im Vertrauen darauf erfolgt, dass diese Maßnahme aus einem der folgenden Gründe erforderlich ist: Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen oder Anordnungen, Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums oder dringende Umstände zum Schutz der persönlichen Sicherheit einer Person.

Sicherheit
Phoenix Solar ist sehr auf die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten bedacht. Wir setzen eine Reihe unterschiedlicher Sicherheitstechnologien und -verfahren ein, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, Missbrauch oder unzulässiger Offenlegung zu schützen. So werden Ihre persönlichen Daten beispielsweise auf Computersystemen mit beschränktem Zugriff gespeichert, die sich in Einrichtungen mit strengen Zugangskontrollen befinden. Bei Sites, auf denen Sie sich anmelden, sind Sie dafür verantwortlich, für die Sicherheit Ihres Kennworts zu sorgen und diese Informationen nicht an Dritte weiterzugeben.

Ihre Datenschutzrechte

Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht
• auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung, und
• auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten unter bestimmten Voraussetzungen.
Nach dem Telemediengesetz haben Sie außerdem das Recht,
• eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen, sowie
• eventuell zu Ihrer Person oder unter einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit einzusehen.
Falls Sie mit der Erhebung dieser Daten für die genannten Zwecke nicht einverstanden sind, können Sie auf dem Kontaktformular widersprechen. Allerdings können wir dann Ihre Anfrage auf diesem Wege nicht erledigen. Wir nehmen aber Ihre Anfrage gerne auch telefonisch, schriftlich, per Telefax oder auch per E-Mail entgegen.

Internationale Übertragung persönlicher Informationen

Als global tätiges Unternehmen betreiben wir verschiedene Websites weltweit. Es kann daher sein, dass Informationen, die Sie in einem beliebigen Land über eine unserer Websites eingeben, elektronisch an den Server dieser Websites in einem anderen Land übermittelt werden. Wir schützen Ihre Daten weltweit, indem alle unsere Websites dieser Datenschutzerklärung unterstellt sind. Zudem verpflichten wir jeden unserer Mitarbeiter auf Datenschutz und Geheimhaltung.

Links zu anderen Websites
Unsere Websites können Links zu anderen Websites enthalten, z. B. zu Phoenix Solar Distributoren und verbundenen Vertriebsunternehmen, Berufsverbänden und Regierungsbehörden sowie Publikationen. Wir sind zwar bemüht, nur Links zu Websites bereitzustellen, die unsere hohen Ansprüche und unseren Respekt für die Privatsphäre teilen, sind jedoch nicht verantwortlich für Inhalt, Sicherheit und Datenschutz auf anderen Sites. Wir kontrollieren auch nicht, ob der oder die Anbieter dieser Websites die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass diese Datenschutzerklärung auch nicht für die Websites anderer Anbieter gilt, sondern ausschließlich für die Websites der Phoenix Solar AG. Bitte beachten Sie deshalb die jeweiligen Regelungen anderer Anbieter zum Datenschutz.

Minderjährige
Unsere Website ist nicht dazu bestimmt, Kinder unter 14 Jahren anzusprechen. Aus diesem Grund erheben, verarbeiten und nutzen wir auf unserer Website keine Informationen von Personen, von denen uns bekannt ist, dass sie unter 14 Jahren sind, ohne zuvor die nachprüfbare Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters eingeholt zu haben. Auf Anfrage können die gesetzlichen Vertreter die von ihrem Kind gegebenen Informationen einsehen bzw. verlangen, dass sie gelöscht werden.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Phoenix Solar kann die vorliegende Datenschutzerklärung in unregelmäßigen Abständen aktualisieren. In diesem Fall wird auch das Datum der letzten Aktualisierung am Anfang dieses Dokuments entsprechend angepasst. Wir werden Ihr Einverständnis für solche Aktualisierungen einholen, die die Weitergabe oder Nutzung Ihrer persönlichen Informationen auf eine Weise wesentlich erweitern, die zum Zeitpunkt der Erfassung der Informationen in dieser Datenschutzerklärung nicht dargelegt war.

Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen
Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden oder Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit dieser Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an:

Phoenix Solar AG
Hirschbergstraße 4
85254 Sulzemoos
Telefon +49 (0)8135 938-000+49 (0)8135 938-000
E-Mail: kontakt@phoenixsolar.de

Gemeinsam Energie gewinnen

© 2013 Phoenix Solar AG
 

 

Gemeinsam Energie gewinnen

Top50-Solar