Hauptinhalt

Herzlich Willkommen auf unseren Investor Relations Seiten!

Auf dem Weg zu nachhaltigem Wachstum

In allen Vertriebsregionen (USA, Asia/Pacific, Middle East, Europa) arbeiten wir daran, unsere globale Projektpipeline weiter auszubauen und Projekte möglichst rasch von der Angebotsphase zum Vertragsabschluss und zur Baufreigabe zu führen. Wir zeichnen uns aus durch mehr als 800 MWp Referenzprojekte in aller Welt, hoch leistungsfähige kommerziell genutzte Dachsysteme und Freiflächenanlagen im Kraftwerksmaßstab, die wir als Planer und Generalunternehmer termin- und budgetgerecht und mit hoher Kundenzufriedenheit schlüsselfertig bauen.
Eine stetige, enge und transparente Kommunikation mit unseren Aktionärinnen und Aktionären ist uns wichtig.

Hier unten finden Sie Links zu den aktuellen Finanzberichten und weiteren Informationen

Phoenix Solar legt Zahlen für H1 2017 vor

Phoenix Solar legt Zahlen für H1 2017 vor

Umfangreiche Auftragseingänge im Juli: gewichtete Projektpipeline aktuell bei über 500 MWp. Allerdings reicht die resultierende Steigerung im zweiten Halbjahr nicht aus, um die ursprüngliche Prognose für Umsatz und Ertrag noch zu erreichen. ... weiter lesen Phoenix Solar legt Zahlen für H1 2017 vor

Markteintritt in Australien mit 39,5 MWp-Auftrag

Markteintritt in Australien mit 39,5 MWp-Auftrag

In der Nähe von Perth errichten wir in den nächsten Monaten ein 39,5 MWp großes Photovoltaikkraftwerk. Das erste Freiflächenkraftwerk unserer Region APAC seit 2013 bedeutet zugleich den Eintritt auf den viel versprechenden australischen Markt. weiter lesen Markteintritt in Australien mit 39,5 MWp-Auftrag

HV 2017: Vorstand präsentiert starke Pipeline

HV 2017: Vorstand präsentiert starke Pipeline

Die gewichtete Projektpipeline stieg seit Ende März auf jetzt 444 MWp. Das teilte der Vorstand den Aktionären mit. Oliver Gosemann und Hans-Gerd Füchtenkort wurden erneut in den Aufsichtsrat gewählt. Keine Mehrheit für die Namensaktie. weiter lesen HV 2017: Vorstand präsentiert starke Pipeline

Umsatz wächst, EBIT unter Erwartungen, starker Cashflow

Umsatz wächst, EBIT unter Erwartungen, starker Cashflow

Mit Blick auf den anziehenden Auftragseingang und die sich weiter füllende Projektpipeline bestätigt das Unternehmen die Prognose für das Gesamtjahr 2017: Umsatz von 160-190 Mio. EUR sowie ein positives EBIT von 1-3 Mio. EUR. weiter lesen Umsatz wächst, EBIT unter Erwartungen, starker Cashflow

Umsatzwachstum, operativ schwarze Zahlen, positiver Ausblick

Umsatzwachstum, operativ schwarze Zahlen, positiver Ausblick

Unser Geschäftsbericht 2016 präsentiert ein Jahr des Übergangs: vom Turnaround zum Wachstum. Es brachte weitreichende interne Verbesserungen, und viel versprechende Ergebnisse. weiter lesen Umsatzwachstum, operativ schwarze Zahlen, positiver Ausblick

Bauauftrag: 11,2 MWp in der Türkei

Bauauftrag: 11,2 MWp in der Türkei

Unser Kunde Akfen Renewable Energy baut mit uns ein weiteres PV-Kraftwerk in der Türkei. Um unsere starke Position dort weiter zu festigen und die Kunden umfassend zu bedienen, haben wir in Ankara eine Tochtergesellschaft gegründet. weiter lesen Bauauftrag: 11,2 MWp in der Türkei

Phoenix Solar speist IKEA-Niederlassung mit erneuerbarer Energie

Phoenix Solar speist IKEA-Niederlassung mit erneuerbarer Energie

Nach erfolgreichem Pilotprojekt in Tahiland haben wir jetzt ein Rahmenabkommen mit IKEA Southeast Asia geschlossen. Als erste Anlage wurde jetzt eine Dachanlage auf einer großen IKEA Niederlassung in Singapur beauftragt. weiter lesen Phoenix Solar speist IKEA-Niederlassung mit erneuerbarer Energie

Phoenix Solar baut 4 Aufdachanlagen auf den Philippinen

Phoenix Solar baut 4 Aufdachanlagen auf den Philippinen

Unsere Tochter in Manila hat einen neuen Auftrag über vier Anlagen mit einer Gesamtnennleistung von 3 MWp auf weiteren Einkaufszentren unseres Kunden Robinsons Land Corporation erhalten. weiter lesen Phoenix Solar baut 4 Aufdachanlagen auf den Philippinen

Photovoltaik hat Oberwasser

Photovoltaik hat Oberwasser

Phoenix Solar Singapur ansässige Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG zählt zu den Wettbewerbern, die sich für das weltgrößte Testcenter für schwimmende solare Photovoltaikanlagen qualifiziert haben. weiter lesen Photovoltaik hat Oberwasser

Termine

  • 09.11.2017

    Sulzemoos | Quartalsmitteilung zum 30. September 2017

Ihr Ansprechpartner

Name

Dr. Joachim Fleing

Firma

Investor Relations Representative

Telefon

Tel.:
work +49 (0)8135 938-315
Fax.:
fax +49 (0)8135 938-429

E-Mail

Unternehmenspräsentation (PDF, 2604 KB)

Hier können Sie unsere Unternehmenspräsentation herunterladen (Stand Mai 2017, englisch).

Gemeinsam Energie gewinnen

Top50-Solar