Hauptinhalt

Der Vorstand

Tim P. Ryan

Zoom

Vorstandsvorsitzender
Jahrgang 1958

Tim P. Ryan hält einen Master of International Business (MBA)der University of South Carolina. Nach Abschluss des Studiums startete er seine Karriere im Automobilsektor in den USA und Europa. Für die Hilti AG war er fast neun Jahre in Führungspositionen tätig, ehe er in die Solarbranche wechselte und für Oerlikon Solar den Vertrieb und Service von Dünnschicht-Produktionsanlagen im Mittleren Osten, Indien und Südostasien aufbaute. Bis 2011 war er dann Senior Vice President bei der damaligen Q-Cells AG in Berlin, von wo aus er sowohl den weltweiten Vertrieb der Solarzellen leitete als auch die Region Asia Pacific verantwortete. Anschließend war er mit der Geschäftsentwicklung der Welspun Energy und der damaligen REC Solar in Asien beauftragt.

Tim P. Ryan verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der wachstumsorientierten Entwicklung, Vertriebssteuerung und Führung internationaler Unternehmen, insbesondere in allen vertrieblichen, technischen, geschäftlichen und finanziellen Aspekten der Planung, Errichtung und des Betriebs von großen Photovoltaik-Kraftwerken.

Verantwortlich für die Bereiche
• Strategie, Geschäftsentwicklung und Vertrieb
• USA, Asia Pacific, Middle East
• Unternehmenskommunikation



top

Manfred Hochleitner

Zoom

Finanzvorstand
Jahrgang 1973


Manfred Hochleitner schloss sein Studium der Mathematik und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Passau als Diplom-Mathematiker ab. Er begann seine berufliche Karriere als Softwareentwickler und anschließend als Vorstandsassistent bei einem börsennotierten deutschen Elektronikunternehmen. Von 2006 bis 2011 war er Leiter Produktion und SCM, Kaufmännischer Leiter und Geschäftsführer bei drei mittelständischen Unternehmen.
Bei der Phoenix Solar AG verantwortete er bislang als Director Finance and Administration unter anderem die Bereiche Controlling, Treasury sowie Group Accounting and Tax. Daneben wirkte er maßgeblich an der Sicherstellung der Konzernfinanzierung sowie der strategischen Neuausrichtung des Konzerns mit.

Verantwortlich für die Bereiche
• Finanzen und Administration
• Interne Revision, Recht und Compliance
• Europa
• Investor Relations

top

Dr. Murray Cameron

Zoom

Vorstand
Jahrgang 1962
Gründungsmitglied der Gesellschaft

Dr. Cameron studierte und promovierte in Astrophysik am University College in London. Von 1988 bis1994 war er Projektleiter am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching bei München. Murray Cameron ist seit 1994 auf dem Gebiet der Photovoltaik tätig.

In den Jahren 2000 bis 2003 war er Generalsekretär der European Photovoltaic Industry Association (EPIA). Von 2003 – 2005 war er deren Vizepräsident, von 2005 bis 2006 deren Präsident. Seit Mai 2006 ist Dr. Murray Cameron wieder Vizepräsident der EPIA.

Dr. Murray Cameron ist seit 2003 im Vorstand der Phoenix Solar AG. Seit 2012 ist er auch CEO & President der Phoenix Solar Inc., USA.

Verantwortlich für den Bereich
• Business Support International

top

Referenzprojekte

Referenzprojekte

Phoenix Solar hat seit seiner Gründung Anlagen mit einer Gesamtleistung von 800 MWp geplant und schlüsselfertig errichtet. Machen Sie sich ein Bild von unseren Referenzprojekten. Einschlägige Erfahrungen im Bereich Dach- und Freiflächenanlagen zeichnen uns aus. mehr erfahren Referenzprojekte

Firmengeschichte

Von den Gründungstagen bis heute Firmengeschichte

Kontaktformular

Schreiben Sie uns Ihre Fragen. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Gemeinsam Energie gewinnen

Top50-Solar