Hauptinhalt

Aktie und Dividende

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

1. Was sind die Investment Highlights der Phoenix-Solar-Aktie?

Phoenix Solar AG – ein “PV pure play”

  • Fokussiertes Geschäftsmodell ermöglicht Konzentration auf die Kernkompetenz (Photovoltaik-Systemtechnologie), eine hohe Flexibilität und das rasche Ausnutzen von Marktchancen.
  • Als Systemintegrator ist Phoenix Solar die Tür zum Endkunden.
  • Phoenix Solar verfügt über eine weltweit führende Expertise im Großanlagenbau mit sowohl kristalliner als auch Dünnschicht-Systemtechnologie.

top

2. Wo kann ich den Kursverlauf der Phoenix SonnenAktie® verfolgen?

Unter diesem Link sind immer der aktuelle Börsenkurs, der Aktienchart sowie weitere Informationen zum Wertpapier abrufbar.

top

3. Wie kann ich Aktien der Phoenix Solar AG erwerben?

Die Aktien der Phoenix Solar AG können Sie über eine Depotbank, einen Börsenmakler oder generell jede Institution kaufen, die Brokerage-Dienstleistungen anbietet. Dazu benötigen Sie ein Aktiendepot, in welchem die Wertpapiere verbucht werden können.

top

4. Wann war die erste Börsennotierung der Phoenix Solar AG?

Das Datum der Notizaufnahme im Freiverkehr u.a. der Frankfurter Wertpapierbörse war der 18. November 2004.

top

5. An welchen Börsen und in welchem Segment ist die Aktie der Phoenix Solar AG gelistet?

Die Aktie der Phoenix Solar AG ist im regulierten Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Weitere Börsenplätze, an denen die Phoenix SonnenAktie® gehandelt wird, sind München (M:access), Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Hannover.

top

6. Was ist der Prime Standard?

Der Prime Standard ist das Segment mit den höchsten Transparenzstandards. Die Berichterstattung erfolgt im Prime Standard in deutscher und in englischer Sprache. Damit wird dem Informationsbedürfnis internationaler Investoren Rechnung getragen. Die Transparenzanforderungen an Emittenten gehen weit über die des General Standard hinaus. Zusätzliche Verpflichtungen bestehen in der Veröffentlichung von Quartalsberichten sowie der Veröffentlichung eines Finanzkalenders im Internet. Weiterhin verpflichtet der Prime Standard zur Ausrichtung von mindestens einer Analystenveranstaltung pro Jahr. Für die Aufnahme in einen der Indizes DAX, MDAX, TecDAX oder SDAX ist die Zulassung zum Prime Standard eine grundlegende Voraussetzung.

top

7. Wie lauten International Securities Identification Number (ISIN), Wertpapier-Kenn-Nummer (WKN) und Börsenkürzel der Aktie?

Die ISIN lautet DE000A0BVU93, die WKN A0BVU9 und das Kürzel PS4.

top

8. Um welche Aktiengattung handelt es sich bei der Phoenix SonnenAktie®?

Inhaberaktie ohne Nennwert

top

9. Wie hoch ist die Anzahl der Aktien sowie das Grundkapital der Gesellschaft?

7.372.700 Stück bzw. 7.372.700 Euro (Stand: 30. Juni 2011); eine Übersicht der Kapitalentwicklung finden Sie hier.

top

10. Wie sieht die Aktionärsstruktur der Phoenix Solar AG aus?

Nach Definition der Deutschen Börse AG befinden sich 100 Prozent der Aktien im Streubesitz (Freefloat). Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier.

top

11. Welche Dividendenpolitik verfolgt die Phoenix Solar AG?

Die Gesellschaft verfolgt eine anlegerorientierte Dividendenpolitik, die sich am Unternehmenswachstum und dem jeweiligen Geschäftsverlauf orientiert.

top

12. Wie hoch waren die bisherigen Dividendenzahlungen?

Informationen zu Divendenauszahlungen finden Sie hier.

top

13. Wann wird die Dividende ausbezahlt?

Die Auszahlung erfolgt am Tag nach der Hauptversammlung, auf der die Ausschüttung einer Dividende beschlossen wurde.

top

14. Wer ist die Zahlstelle der Phoenix Solar AG?

Zahlstelle der Phoenix Solar AG ist die
Bankhaus Gebr. Martin AG - www.martinbank.de

top

"Wir sehen uns im Steigflug" (PDF, 386 KB)

"Wir sehen uns im Steigflug"

Am 13.9.2016 veröffentlichte das Portal "4investors" ein Interview mit Finanzvorstand Manfred Hochleitner. Ein PDF des Texts können Sie hier herunterladen.

Ihre Ansprechpartner

Name

Investor Relations Team

Telefon

Tel.:
work +49 (0)8135 938-315
Fax.:
fax +49 (0)8135 938-429

E-Mail

Gemeinsam Energie gewinnen

Top50-Solar